SCHUTZKONZEPT COVID-19
ZUM SCHUTZ UNSERER GÄSTE UND MITARBEITENDEN

(Stand 15.11.2021)

Wir freuen uns, dass wir sie in unserem Betrieb begrüssen dürfen.

Um uns allen einen schönen und sicheren Tag im Schnee und der Natur zu ermöglichen, verfolgen wir alle gemeinsam folgende Massnahmen zum Schutz vor einer Ansteckung mit Covid-19.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Allgemeine Informationen

  • Dieses Schutzkonzept basiert auf den Grundlagen der Covit-19 Verordnung des Bundes.
  • Der Schutz und die Sicherheit aller Gäste und Mitarbeitenden hat oberste Priorität.
  • Es gilt eine generelle Maskenpflicht in öffentlich zugänglichen Innenräumen. Im Treppenhaus und in der WC Anlage ist die Personenzahl auf 7 Personen beschränkt! Das Warten im Flur ist strengstens verboten! Im Restaurant Skihütte gilt für Personen ab 16 Jahren eine Zertifikatspflicht (3G Strategie).
  • Auf dem gesamten Gelände der Schneesportschule Heiden gilt eine Maskenpflicht wo die Abstände von 1.5m nicht eingehalten werden können!
  • Ausgenommen von der Maskenpflicht sind Kinder bis zum Alter von 12 Jahren und Personen mit ärztlichem Attest.
  • Zuschauer Anfängerunterricht: Vor dem Kassabereich beim Eingang zum Skischulbereich sind keine Zuschauer erlaubt! Es ist ein separater Zuschauerbereich signalisiert, Auch dort gelten die Abstandsregeln und die Maskenpflicht!!
  • Zuschauer Kinderskilift: Das Warten und Zuschauen direkt neben der Ausstiegsstelle vom Kinderskilift ist verboten! Bitte verteilen Sie sich auf die Seite der Piste ( Schlittelpiste oder Beschneiungsanlage )
  • Die Abstandsregel von 1.5 m ist  einzuhalten.
  • Die Gäste werden auf die Hygiene- und Schutzmassnahmen hingewiesen.
  • Gäste mit Krankheitssymptomen werden werden nicht ins Skigebiet eingelassen.
  • SwissCovid App herunterladen und aktivieren, um Infektionsketten zu stoppen.
  • Verantwortliche Person und Ansprechpartner für Behörden und Gäste ist Johannes Solenthaler, Geschäftsführer Schneesportschule Heiden GmbH, Bischofsberg 1852, 9410 Heiden, Tel.: 078 691 06 94, Mail: office@sssheiden.ch

Massnahmen beim Gratisbus

  • Es gilt generelle Maskenpflicht
  • Türgriffe und Haltegriffe werden regelmässig desinfiziert.
  • Das Fahrzeug wird gut gelüftet.

Massnahmen beim Kinderskilift

  • Es gilt eine generelle Maskenpflicht im Anstehbereich wenn die Abstandsregeln (1.5m) nicht eingehalten werden können.
  • Das Schutzkonzept setzt auf Eigenverantwortung und Respekt der Gäste sowie den Mitarbeitenden.
  • Die Mitarbeitenden wurden im Umgang mit dem Schutzmaterial geschult und damit ausgestattet.

Massnahmen bei der Kasse

  • Es gilt eine generelle Maskenpflicht im Anstehbereich wenn die Abstandsregel von 1.5m nicht eingehalten werden kann.
  • Die Warte- und Anstehbereiche vor den Kassen werden mittels Markierungen und Signalisierungen geregelt
  • Die Mitarbeitenden an den Kassen tragen einen Mund-Nasen-Schutz

Massnahmen im Restaurant Innenbereich 3G Strategie

  • Es gilt eine generelle Maskenpflicht von den Aussenbereichen bis zum Tisch.
  • Die Abstandsregel von 1.5 m beim Anstehen ist einzuhalten.
  • Der Gültigkeitsnachweis des Zertifikates ist von allen Personen vor dem Bedienen zu prüfen, sowie
    der zusätzlich erforderliche Identitätsnachweis ist mit dem Zertifikat abzugleichen
  • Speisen und Getränke dürfen nur sitzend konsumiert werden.
  • Es findet eine bedarfsgerechte Reinigung von Oberflächen statt.
  • Wir sorgen für einen regelmässiges Lüften in den Gasträumen.
  • Sämtliche Mitarbeitende sind auf das Schutzkonzept geschult und tragen eine Maske.
  • Alle Personen im Betrieb reinigen sich regelmässig die Hände.
  • Die Skihütte ist nur von 10.30 Uhr resp. 13.00 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet.

Massnahmen im Restaurant Aussenbereich (Terrasse)

  • Zum Schutz der Gäste muss zwischen den Tischen/Gruppen ein Abstand von mind. 1.5 Meter eingehalten werden.
  • Maskenpflicht beim Betreten der Innenräume
    (z.B. Gang zur Toilette).
  • Abstandsregel von 1.5m einhalten beim Anstehen zu den Verpflegungsautomaten.

Massnahmen in der Schneesportschule

  • Jeder Level erhält beim Gruppenunterricht einen eigenen Sammelplatz
  • Damit Se nicht jedes Mal ein Ticket lösen müssen, benutzen Sie das Angebot der  4er Karten für Gruppenunterricht und der Häädler Sportkarte für die Lifttickets.
  • Diesen Winter werden wir leider auf die Pausen im warmen Innenraum verzichten müssen. Wir schenken den Kindern im Freien bei kalter Witterung ein heisses Getränk aus (Einwegbecher)
  • Bitte erscheinen Sie etwas früher, da es in diesem Winter etwas mehr Zeit und Geduld braucht, damit wir uns alle richtig verhalten können.

 

Schneesportschule Heiden GmbH
Bischofsberg 1852, 9410 Heiden
www.sssheiden.ch

Ort und Datum: Heiden 15.11.2021                              Unterschrift:  J.Solenthaler

[Anhang 1: Technisches Datenblatt]

  • Bakterielle Filterleistung (BFE - EN 14683:2019+AC: 2019 Annex B):
    >99%
  • Atemwiderstand (Pa/cm2 - EN 14683:2019+AC: 2019 Annex C)
    :<47,52 Pa/cm2 (Normvorgabe weit höher <60 Pa/cm2)
  • Druck des Spritzwiderstands (ISO 22609:2004 / EN 14683:2019+AC: 2019; 5.2.4):
    > 16,0 kPA
  • Mikrobiologische Reinheit (KBE/g - ISO 11737-1:2018-11):
    <23 KBE/g) (Normvorgabe weit höher <30 KBE/g)
  • Prüfungen auf Hautirritation (ISO 14683 Ch. 5.2.6 / ISO 10993-10 / OECD TG439):
    Bestanden
  • Prüfungen auf Hautsensibilisierung (ISO 14683 Ch. 5.2.6 / OECD TG 442d/e):
    Bestande